Stadtnachrichten

Dr. Gerhard Aden verabschiedet

Hermann Klein rückt nach / Fraktionsführung an Dr. Wankmüller

OB Broß verabschiedet Dr. Gerhard Aden
OB Ralf Broß verabschiedet Dr. Gerhard Aden.

„Sie hinterlassen eine große Lücke. Mit Ihnen verlässt eine Persönlichkeit der Stadt Rottweil und ein Kenner unserer Kommunalpolitik dieses Gremium“, so OB Ralf Broß.  Broß dankte Aden im Namen der Verwaltung, der Bürgerschaft und der Ratsfraktionen. Aden war waren Mitglied im Kultur-, Sozial- und Verwaltungsausschuss, der Haushaltsstrukturkommission und der Kindergarten-Kommission.

Hermann Klein „Eine nachhaltige Finanzpolitik war für Sie immer Rahmen und Grundvoraussetzung allen politischen Handelns. Sie wurden nicht müde, immer wieder auf die einfache Tatsache hinzuweisen, dass man nicht mehr Geld ausgeben sollte, als man hat“, unterstrich Broß. Aden sage oftmals gerade heraus, was viele denken. „Ein Mann mit Ecken und Kanten, aber auch ehrlich, fair und verantwortungsbewusst, der seine Meinung kundtut, oftmals auch noch so originell verpackt, dass Sie zumindest ein Schmunzeln ernten.“

Als kleines Abschiedsgeschenk überreichte Broß eine Zeichnung des Künstlers Siegfried Haas „Schwarzes Tor“, eine Urkunde und einen guten Tropfen Wein.

Suchen in rottweil.de
Stadtplan
Plan beim Städte Verlag
Schriftgröße
Schriftgröße:
= / +
Darstellung
Darstellung:
farbig s/w w/s