Die älteste Stadt Baden-Württembergs ...

Kontakt / Weitere Informationen:

Touristinformation
0741 494-280
0741 494-373
E-Mail senden / anzeigen
Tourist-Information
Hauptstraße 21
78628 Rottweil
Stadtteil: Rottweil - Stadt
Die Wurzeln Rottweils reichen weit in die Vergangenheit zurück, Siedlungsspuren sind schon aus der Zeit der Bandkeramiker (2000 v.Chr.) nachweisbar.  73 n.Chr. errichteten die Römer einen Militärstützpunkt, aus der sich die zivile Siedlung Arae Flaviae entwickelte. Als einzige im heutigen Baden-Württemberg besaß sie schon damals römisches Stadtrecht. Nach dem Rückzug der Römer im 3. Jh. n.Chr. besiedelten die Alamannen unseren Raum. Aus einem alemannischen Herzogshof entwickelte sich der 771 erstmalig erwähnte Königshof „rotuvilla“, der nachweislich seit den Karolingern beachtliche Bedeutung als Verwaltungszentrum und Gerichtsort erlangte.

Die Staufer verlegten Ende des 12. Jh. die Stadt nach Norden auf den besseren, durch natürliche Gräben geschützten Ort über dem Steilabhang zum Neckar. Prächtige Bürgerhäuser und eindrucksvolle Kirchen sind noch heute Zeugen der stolzen Vergangenheit der ehemaligen Reichsstadt, deren historischer Kern als denkmalgeschütztes Ensemble erhalten ist. Von den zahlreichen Bündnissen, die Rottweil in seiner Geschichte einging, ist das 1463 zunächst befristete und 1519 auf „ewig“ geschlossene Bündnis mit der Schweizer Eidgenossenschaft besonders hervorzuheben. Die Bündnisurkunde mit den Siegeln von 1519 hat sich erhalten und zählt im Stadtmuseum Rottweil zu den schönsten Ausstellungsstücken. Das Bündnis mit der Schweiz „lebt“ heute weiter in der von vielen Vereinigungen und der Stadt lebhaft getragenen Städtepartnerschaft mit Brugg im Aargau.

Zu den wichtigsten Gerichten des spätmittelalterlichen Reiches gehörte das 1299 erstmalig erwähnte Kaiserliche Hofgericht in Rottweil, über Jahrhunderte das „oberste Gericht in Teutschland“ – so der spätere Kaiser Maximilian 1496. In seiner Blütezeit reichte sein Sprengel über das ehemalige Herzogtum Schwaben, vom Alpenkamm den Rhein hinab bis nach Köln, von den Vogesen bis zum Lech und über Franken bis zum Thüringer Wald.  Auch heute ist Rottweil Gerichtsort mit einem Amts- und Landgericht.

  • Stadt Rottweil
  • Die älteste Stadt Baden-Württembergs
  • Stadt Rottweil
  • Postfach 1753
  • 78617 Rottweil
  • Telefon: 0741 494-0
  • Fax: 0741 494-355
  • E-Mail: stadt@rottweil.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK