Dominikanermuseum

Das Dominikanermuseum beherbergt drei Abteilungen mit Exponaten unterschiedlicher Epochen unter einem Dach. Archäologische Funde der römischen Stadt Arae Flaviae und aus den Kastellen sind hier ebenso zu finden wie Holzbildwerke und Altarblätter schwäbischer Bildhauer der Spätgotik. Die Gegenwartskunst ist mit wechselnden Ausstellungen vertreten.


Öffnungszeiten:

Dienstag - Sonntag: 10:00 - 17:00 Uhr
Geschlossen: 1./6. Januar, Fasnetsdienstag, Karfreitag, 1. November, 24./25./31. Dezember
Mögliche Änderungen werden auf der Homepage des Museums bekannt gegeben.

Preise:

Erwachsene: 5,00 Euro, Ermäßigt 3,00 Euro ( statt 4,00 Euro), Familienkarte 8,00 Euro, Jahreskarte 15,00 Euro
Frei bis 18 Jahre und Schüler im Klassenverband. Führungen, Workshops und Kindergeburtstage auf Anfrage