Veranstaltung

5 Frauen im Netz

Zimmertheater Plakat
Mi, 29. Juli 2020
20:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit
Beschreibung
^
Beschreibung

„5 Frauen im Netz“

Text und Regie: Peter Staatsmann

Es spielen: Nora Kühnlein, Valentina Sadiku, Maika Troscheit, Petra Weimer, Britta Werksnis

Livemusik: Dorin Grama
 
Fünf Frauen und jetzt noch die Corona-Pandemie mit all ihren Problemen und Schwierigkeiten: Marie hat zwei Töchter großgezogen, immer den Mund aufgemacht, sich nichts gefallen lassen, jetzt wird sie langsam vergesslich. Ihre Töchter schaffen es nicht, sich so um sie zu kümmern wie es nötig wäre. Sie kämpfen um ihr eigenes finanzielles Überleben und hoffen mit dem Engagement einer albanischen Pflegekraft die Misere zu meistern. Allerdings lehnt Marie diese ab. Es folgt Plan 2: Könnten die neuen digitalen Hilfsmittel nicht auch in diesem Fall helfen? Kann die Mutter ans Netz angeschlossen werden? Zudem drängt sich eine neugierige Nachbarin in die Kleinfamilie, die zum ersten Mal in ihrem Leben merkt, dass Sich-um-Andere-Kümmern auch befriedigend sein kann. Die zunehmende Verbreitung von Verschwörungstheorien, die eigene Orientierungslosigkeit, die Ersetzung von Bildung durch das Internet und die Probleme sich zu emanzipieren sind Themen, die angesprochen werden.

Veranstaltungsort
^
Veranstaltungsort
Bockshof
Freilichtbühne im Bockshof
Lorenzgasse
78628 Rottweil
Stadtteil: Rottweil - Innenstadt
Veranstalter
^
Veranstalter
Download
^
Download
Weitere Informationen finden Sie hier: Zimmertheater
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin in Kalender übernehmen
Termin ausdrucken
^
Termin ausdrucken

  • Stadt Rottweil
  • Die älteste Stadt Baden-Württembergs
  • Stadt Rottweil
  • Postfach 1753
  • 78617 Rottweil
  • Telefon: 0741 494-0
  • Fax: 0741 494-355
  • E-Mail: stadt@rottweil.de