Stadtnachricht

Integrationskurse an der VHS: OB Broß im Gespräch mit Teilnehmern

"Wichtiger Baustein für eine erfolgreiche Integration der Flüchtlinge"

Integrationskurs
140 Flüchtlinge besuchen derzeit einen der Integrationskurse der VHS Rottweil. OB Ralf Broß machte sich vor Ort ein Bild von der Arbeit der VHS und tauschte sich mit den Kursteilnehmern aus.


„Das Kursangebot der VHS ist ein ganz wichtiger Baustein für eine erfolgreiche Integration der Flüchtlinge in unserer Stadt“, so OB Ralf Broß. Sprache sei der Schlüssel, um Zugang zum Arbeitsmarkt zu erhalten und am gesellschaftlichen Leben teilzuhaben. Broß konnte sich im gemeinsamen Gespräch von den guten Deutschkenntnissen der Flüchtlinge überzeugen, die nach einem guten halben Jahr intensiven Lernens kurz vor der ersten Prüfung stehen.

Die Wohnsituation für Geflüchtete zu verbessern, mehr Busverbindungen in die umliegenden Dörfer einzurichten und vor allem für positivere Vorstellungen über Migrantinnen und Migranten in der Bevölkerung zu werben: so lauteten die zentralen Themen, welche die Kursteilnehmer aus Syrien, dem Irak, Ungarn und Rumänien dem OB mit auf den Weg gaben. Dass Testturm und Hängebrücke, als die derzeit alles überragenden Stadtthemen, ebenfalls von großem Interesse für die neuen Rottweiler sind, machte eine Reihe von Nachfragen deutlich. OB Broß erläuterte dabei beide Projekte mit Informationen aus erster Hand.

Im konstruktiven Dialog zwischen Kursteilnehmern und Oberbürgermeister wurde einmal mehr sichtbar, wie wichtig der unmittelbare Kontakt zwischen Politik und Bevölkerung ist. Vor allem die Kursbesucher aus arabischen Ländern konnten von einem direkten Draht zu wichtigen Entscheidungsträgern in ihren früheren Heimatstädten nur träumen. Umso mehr beeindruckt waren die Kursteilnehmer von der Möglichkeit jetzt mit Rottweils Oberbürgermeister persönlich ins Gespräch zu kommen. Möglich wurde dieser sehr anregende und gut verständliche Austausch aber erst aufgrund des fleißigen Deutschlernens im Kurs von Dozentin Christina Jänichen in den vergangenen sieben Monaten.

  • Stadt Rottweil
  • Die älteste Stadt Baden-Württembergs
  • Stadt Rottweil
  • Postfach 1753
  • 78617 Rottweil
  • Telefon: 0741 494-0
  • Fax: 0741 494-355
  • E-Mail: stadt@rottweil.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK