Stadtnachricht

Turmfest: Vorverkauf startet am Wochenende

Einweihungswochenende des thyssenkrupp Testturms am 7. und 8. Oktober

Turmfest mit "Flying Table"
Ein „Flying Table“ wird über der Stadt schweben und den Besuchern einen Blick von der Innenstadt bis zum Testturm ermöglichen (Fotomontage: trend factory).


Beim Turmfest verwandelt sich die gesamte historische Innenstadt in eine bunte Festmeile mit zahlreichen Angeboten, viele davon sind kostenlos: Von der Hochbrücke bis zum Friedrichsplatz können die Besucher an beiden Tagen eine spannende Zeitreise unternehmen und Rottweils Geschichte, Gegenwart und Zukunft erleben. Um 20.15 Uhr steht am Samstagabend ein großes Eröffnungsfeuerwerk auf dem Programm. Im Anschluss spielen während der Turmnacht zahlreiche Bands bei freiem Eintritt in circa 30 Rottweiler Kneipen.
  • Aus kapazitäts- und sicherheitstechnischen Gründen ist am Einweihungswochenende ohne gültige Eintrittskarte kein Zugang zum Testturm möglich.
  • Das Berner Feld mit dem Testturmareal ist aus denselben Gründen für den Autoverkehr komplett gesperrt.
  • Für die Festbesucher gibt es dennoch die Möglichkeit, mit Bus-Shuttles von der Stadt zum Fuß des Testturms zu gelangen und den Turm aus nächster Nähe zu erleben.

Während des gesamten Festwochenendes werden Tickets für einen kostenlosen Besuch der Aussichtsplattform des Testturms verlost. Wer Glück hat, kann gleich am Sonntag und an den drei darauffolgenden Tagen auf dem Testturm den Blick über Rottweil genießen. Die Lose werden während des Eröffnungswochenendes in der Innenstadt verkauft und kosten einen Euro, die Einnahmen werden für einen guten Zweck gespendet.

Riesenrad
Ein Riesenrad wird in der Hochbrücktorstraße aufgebaut und überragt die Dächer der historischen Innenstadt (Archivfoto: Stadt Rottweil).


„Gute Aussichten“ auf die Stadt hat man aber auch von einem Riesenrad, das in der Hochbrücktorstraße aufgebaut wird. Karten gibt es im Vorverkauf exklusiv in den Rottweiler Einzelhandelsgeschäften und am Eröffnungswochenende direkt am Riesenrad für fünf Euro (Kinder drei Euro).

Mit Unterstützung der Volksbank gibt es am Hauptstraßenkreuz einen „Flying Table“: In 50 Meter Höhe können die Besucher den Blick von der historischen Innenstadt zum Testturm schweifen lassen und dabei einen „TurmBrut“, einen speziellen Sekt der Bacchus-Vinothek, genießen. Der fliegende Tisch schwebt etwa eine Viertelstunde über der Stadt, die Fahrt kostet für Erwachsene 19 Euro und für Kinder (mit alkoholfreiem Getränk) 15 Euro.

Ein ganz besonderes Highlight ist das Dinner an der Turmtafel am Samstag, 7. Oktober, ab 17 Uhr in der Oberen Hauptstraße. Die Tafel symbolisiert den 246 Meter hohen Turm. Wer daran Platz nimmt, genießt ein kulinarisches 4-Gänge-Menü und erhält ein Gratis-Ticket für die Besucherplattform des Testturms. Zusätzlich gibt es ein Glas „TurmBrut“ als Empfangsgetränk und ein weiteres Getränk sowie eine kuschelige Turmdecke. Die Tafel findet übrigens bei jedem Wetter statt. Sollte es regnen gibt es eine Überdachung. Der Preis für dieses besondere Erlebnis liegt bei 69 Euro pro Person.

Ähnlich wie beim Schweizjahr 2013 gibt es diesmal eine Turmtafel mitten in der Stadt (Archivfoto/Fotomontage: trend factory) Im Übrigen sorgt am gesamten Wochenende ein Street-Food-Market mit einem vielfältigen kulinarischen Angebot an unterschiedlichsten Essensständen in der Unteren Hauptstraße für die Verpflegung der zahlreichen Besucher.

Eine weitere Chance, Karten für den Testturm zu gewinnen gibt es bei einem Malwettbewerb an der Turmtafel, betreut durch das Kinder- und Jugendreferat der Stadt Rottweil, am Sonntagnachmittag. Ohne Altersbeschränkung wird ab 13.30 Uhr gemeinsam der Testturm gemalt. Mit etwas Glück können die Teilnehmer eine von 50 Karten für sich sichern. Die Teilnahme ist kostenfrei, jedoch ist eine Reservierung notwendig. Anschließend gibt es gratis Kakao, Kaffee und Kuchen für die kleinen und großen Künstler an der Tafel.

Am 7. Oktober haben die Geschäfte in der Innenstadt bis 18 Uhr geöffnet, am 8. Oktober schließt sich ein verkaufsoffener Sonntag von 12 bis 17 Uhr an.

Tickets für die Turmtafel und den Flying Table sowie Reservierungen für den Malwettbewerb sind während des Stadtfests im Bürgerbüro der Stadt Rottweil im Alten Rathaus erhältlich: Am Samstag, 9. September, von 14 bis 20 Uhr und am Sonntag, 10. September, von 11 Uhr bis 17 Uhr. Nach dem Stadtfest gibt’s die Tickets und Reservierung in der Tourist-Information in der Oberen Hauptstraße.

Außerdem können Karten im Internet über tickets.vibus.de mit den Suchworten „Turmtafel“ und „Flyingtable“ bestellt werden. Informationen dazu bekommen Sie auch telefonisch in der Touristinformation über 0741/494-280.


Download
^
Download

  • Stadt Rottweil
  • Die älteste Stadt Baden-Württembergs
  • Stadt Rottweil
  • Postfach 1753
  • 78617 Rottweil
  • Telefon: 0741 494-0
  • Fax: 0741 494-355
  • E-Mail: stadt@rottweil.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK