Stadtnachrichten: Archiv

Artikel-Suche
bis zum 18. Juli 2017 veröffentlichte Artikel:
Artikel 1-10 von 3495
14.07.2017
100-ähriges Jubiläum mit zahlreichen Attraktionen und Bewirtung
Eine funktionierende Abwasser-Entsorgung ist gelebte Daseinsvorsorge: In der ältesten Stadt Baden-Württembergs ist die vom ENRW Eigenbetrieb Stadtentwässerung betriebene Kläranlage „In der Au“ für diese wichtige Aufgabe zuständig. Abseits des öffentlichen Bewusstseins verrichtet sie Tag für Tag ihre ungemein wichtige Arbeit. Genau vor hundert Jahren – 1917 – wurde in Rottweil die erste Kläranlage errichtet. Aus Anlass des Jubiläums veranstaltet der ENRW Eigenbetrieb Stadtentwässerung am Sonntag, 16. Juli, von 11 bis 17 Uhr einen Tag der offenen Tür auf der Kläranlage In der Au 92 mit vielen Attraktionen.
weiterlesen »
13.07.2017
Ausstellung zum Klassik-Festival im Alten Rathaus nur noch bis zum 20. Juli
Das Klassikfestival Sommersprossen endet am Sonntag, 16. Juli, mit einem Konzert in der Predigerkirche. Die begleitende Ausstellung „Impressionen aus 50 Jahren Musikfestival Sommersprossen“ im Alten Rathaus ist aus organisatorischen Gründen nur noch bis zum 20. Juli zu den Öffnungszeiten des Rathauses zu besichtigen (und nicht wie ursprünglich geplant bis zum 28. Juli). Der Eintritt ist frei.
weiterlesen »
13.07.2017
Der Wochenmarkt muss am Mittwoch, 19. Juli, auf die Groß‘sche Wiese verlegt werden. Grund sind Reparaturarbeiten am Abwasserkanal in der Oberen Hauptstraße, die der Eigenbetrieb Stadtentwässerung der Energieversorgung Rottweil (ENRW) von Montag, 17. Juli, bis Freitag, 21. Juli, durchführt. Auch darüber hinaus kann es zu Behinderungen in der Oberen Hauptstraße kommen. Der Eigenbetrieb Stadtentwässerung bittet um Verständnis.
weiterlesen »
13.07.2017
Restplätze-Verkauf ist angelaufen / Verkauf „solange Vorrat reicht“
Beim KiJu-Sommerferienprogramm für alle Kinder und Jugendliche von sechs bis 17 Jahren gibt es noch freie Plätze. Das städtische Kinder- und Jugendreferat (KiJu) hat sowohl für Abenteuerlustige, Bewegungsbegeisterte als auch für kreative Köpfe noch attraktive Restplätze im Angebot. Der Verkauf erfolgt „solange der Vorrat reicht“ – für Kurzentschlossene kann sich also auch noch in den Ferien ein Blick ins Programm lohnen.
weiterlesen »
13.07.2017
Stadtbücherei mit Leseclub in den Ferien / Aktion startet in Rottweil bereits zum zehnten Mal
„Gib der Langeweile keine Chance“ lautet das Motto bei der Sommerlese-Aktion „HEISS AUF LESEN“. Gemeinsam mit vielen anderen Bibliotheken lädt die Stadtbücherei Rottweil wieder Schüler dazu ein, in die die faszinierende Welt der Bücher einzutauchen.
weiterlesen »
12.07.2017
Dominikanermuseum bietet Einblick in die Wasserversorgung und -entsorgung in „Arae Flaviae“
Im Rahmen der monatlichen Sonntagsführungen im Dominikanermuseum berichtet Inge Maier am 16. Juli von der Wasserversorgung und der Abwasserentsorgung in der Römerzeit. Beginn ist um 15 Uhr.
weiterlesen »
12.07.2017
Ehrenamtliche Aufsichtskräfte ermöglichen am Sonntag, 16. Juli, wieder den Besuch der Kunstsammlung Lorenzkapelle. Die ehemalige Friedhofskapelle am Rande des Bockshofs hat dann von 14 bis 16 Uhr geöffnet.
weiterlesen »
12.07.2017
Werke von Johann Sebastian Bach und Günter Bialas beim letzten Festival-Konzert
Das letzte Konzert des Klassikfestivals Sommersprossen in diesem Jahr trägt den Titel „Aufbruch". Es findet am Sonntag, 16. Juli, um 19 Uhr in der barocken Predigerkirche in Rottweil statt. Einlass ist ab 18 Uhr.
weiterlesen »
10.07.2017
38 Kinder der Konrad-Witz-Schule erlebten ein unvergessliches Kinderfußball-Event
Einen spannenden Integrationstag im Zeichen des Fußballs erlebten Kinder der Konrad-Witz-Gemeinschaftsschule in der Doppelsporthalle. Aus Deutschland stammende Schüler kickten gemeinsam mit Flüchtlingskindern unter Anleitung von Jochen Bauer und des früheren DFB-Junioren-Nationalspielers Marco Di Biccari.
weiterlesen »
10.07.2017
Eine Delegation der Stadt Rottweil hat am vergangenen Donnerstag am Jugendfest in Brugg teilgenommen. Oberbürgermeister Ralf Broß, die Stadträte Arved Sassnick und Herbert Sauter sowie Kulturamtsleiter Marco Schaffert erlebten das traditionsreiche Fest unter einem strahlenden und in diesem Jahr sehr heißen Sommerhimmel.
weiterlesen »
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 ... 350

  • Stadt Rottweil
  • Die älteste Stadt Baden-Württembergs
  • Stadt Rottweil
  • Postfach 1753
  • 78617 Rottweil
  • Telefon: 0741 494-0
  • Fax: 0741 494-355
  • E-Mail: stadt@rottweil.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK