Stadtnachricht

ENRW macht Rottweil Emobil


ENRW macht e-mobil
Unser Bild zeigt ENRW-Mitarbeiter Julian Leibold vom technischen Daten- und Netzservice vor dem neuen VW e-up
 
Während das nostalgische CityEl-Fahrzeug in erster Linie als Hingucker bei Messen und Aktionen fungiert, kommt der neue VW e-up für alle Einsatzarten in Frage. Betankt wird das Fahrzeug mit selbst produziertem Strom aus der werkseigenen Wasserkraftanlage am Neckar: „Umweltfreundlicher geht es nicht, diesen Ansatz möchten wir künftig konsequent weiterverfolgen“, erklärt ENRW-Geschäftsführer Christoph Ranzinger, „insbesondere vor dem Hintergrund, dass wir bei der Stromerzeugung ausschließlich auf regenerative Quellen und umweltschonende Kraftwärmekopplung setzen.“