Stadtnachricht

ENRW senkt Preise für die Versorgung mit Wärme


Heizung

So spart ein Musterhaushalt mit einem Jahresverbrauch von 20.000 Kilowattstunden durch die Preissenkung in Höhe von 0,42 Cent pro Kilowattstunde 84 Euro pro Jahr. Damit belegt die ENRW derzeit im regionalen Preisvergleich eine Spitzenposition.
 
Die von der ENRW an Kunden gelieferte Wärme wird umweltschonend über Blockheizkraftwerke erzeugt, die sowohl Erdgas als auch nachwachsende Rohstoffe als Primärenergie beziehen. Die Kunden benötigen weder Kessel, Tank oder Kamin, sondern lediglich Anschluss und Verbrauchsableseeinrichtungen.
 
Auskünfte über Anschlussmöglichkeiten an die örtlichen Wärmenetze erteilen die ENRW-Kundenberater unter der Rufnummer 0741/472-222 oder per Mail unter kundeninformation@enrw.de.