Stadtnachricht

Bilder vom Turmleuchten

Testturm wird am Valentinstag erstmals angestrahlt / Auswahl der schönsten Impressionen

Das erste Brautpaar, das auf dem Testturm geheiratet hat, durfte den Knopf drücken und die Turmbeleuchtung in Gang setzen. Turm-Projektleiter Hardy Stimmer und Turm-Managerin Beate Höhnle von thyssenkrupp stießen daraufhin mit dem Brautpaar an.

In der Rottweiler Innenstadt hatten sich im Bockshof viele Menschen eingefunden, um die Turmbeleuchtung zu sehen. Den Bockhof gestalteten Stadtmarketing und Gewerbe- und Handelsverein (GHV) gemeinsam, umgesetzt wurde das Ganze von der trendfactory. Die alten Bäume im Bockshof wurden stimmungsvoll angeleuchtet und boten gemeinsam mit dem Testturm eine fast schon märchenhafte Szenerie.

Die Stadt Rottweil spendierte Turm-Teelichter und verteilte die kulturellen "Glanzlichter". Vom GHV gab's gratisSekt und Kinderpunsch. Außerdem verteilte der GHV verteilte passend zum Valentinstag leuchtende Herzen.

Der Turm leuchtet künftig immer ab Sonnenuntergang in warm-weißem Licht. Wegen des Schutzes von Zugvögeln in den kommenden Monaten wird der Turm allerdings einige Zeit später wieder ausgeschaltet.

  • Stadt Rottweil
  • Die älteste Stadt Baden-Württembergs
  • Stadt Rottweil
  • Postfach 1753
  • 78617 Rottweil
  • Telefon: 0741 494-0
  • Fax: 0741 494-355
  • E-Mail: stadt@rottweil.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK