Stadtnachricht

Runde der Oberbürgermeister in Rottweil

OBs der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg  trafen sich im Alten Rathaus


Foto OB-Runde (von links nach rechts): Oberbürgermeister Erik Pauly (Donaueschingen), Oberbürgermeister Jürgen Roth (Villingen-Schwenningen), Oberbürgermeister Ralf Broß (Rottweil), Oberbürgermeister Thomas Herzog (Schramberg) und Verbandsdirektor Marcel Herzberg (Regionalverband Schwarzwald-Baar-Heuberg)


Auf Einladung von Oberbürgermeister Ralf Broß Rottweil, haben sich neben dem Gastgeber die Oberbürgermeister Jürgen Roth, Villingen-Schwenningen, Thomas Herzog, Schramberg, Erik Pauly, Donaueschingen und der Verbandsdirektor des Regionalverbandes Schwarzwald-Baar-Heuberg Marcel Herzberg zur diesjährigen „OB-Runde“ der Region getroffen. Nach einer Einführung durch Oberbürgermeister Ralf Broß zu aktuellen Entwicklungen der Stadt Rottweil (Landesgartenschau, Planung und Bau der Hängebrücke u.a.) gab es zunächst einen gegenseitigen Austausch zur Konstituierung der jeweils neuen kommunalen Gremien und deren Zusammensetzung. Weiterer Schwerpunkt der Diskussion war die Fortführung des sogenannten „Regio-WIN“-Wettbewerbes, durch den über einen vom Regionalverband und den regionalen Partnern zu erstellenden Wettbewerbsbeitrag 2020 EU- und Landesmittel für innovative regionale und kommunale Projekte eingeworben werden können.

Ein weiterer Tagesordnungspunkt waren Fragen der Baulandentwicklung. Hier wurden die vorliegenden Vorschläge der Baulandkommission des Bundes erörtert, die über bestimmte Änderungen im Baugesetzbuch sowie steuerliche Anreize die Schaffung von Wohnbauland für die Kommunen erleichtern soll.

Mit großer kollegialer Anerkennung und herzlichem Dank für die langjährige sehr kooperative Zusammenarbeit wurde Oberbürgermeister Thomas Herzog aus der Runde verabschiedet.

  • Stadt Rottweil
  • Die älteste Stadt Baden-Württembergs
  • Stadt Rottweil
  • Postfach 1753
  • 78617 Rottweil
  • Telefon: 0741 494-0
  • Fax: 0741 494-355
  • E-Mail: stadt@rottweil.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK