Stadtnachricht

Arbeiten für „Neckarcenter“ beginnen

Provisorischer Parkplatz wird zur Baustelle / erste Arbeiten ab 22. Juli

Das Grundstück in der Nägelesgrabenstraße zwischen Neuem Spital und Busparkplatz wurde von der Activ Group erworben und der Stadt bis zum Baustart vorübergehend weiterhin als Parkfläche überlassen. Ab Montag, den 22. Juli 2019, steht die Fläche der Öffentlichkeit nun nicht mehr zur Verfügung, da an diesem Tag mit der Aufstellung des Bauzaunes begonnen wird. Laut Mitteilung der Activ Group beginnt ein Bauunternehmen in der Folge mit ersten bauvorbereitenden Maßnahmen mit einem sogenannten Rampenplanum für Bohrgeräte und Schürfgruben für Rasterbeprobungen. Im Anschluss beginnen Mitte August Bohrarbeiten für den Verbau des neuen Gebäudes.
 
Auf dem Baugelände befand sich früher der städtische Betriebshof. Dieser wurde im Zuge der städtebaulichen Entwicklungsmaßnahme Nägelesgraben an die Oswald-Klein-Straße ausgesiedelt, um Platz für den Neubau eines Geschäftshauses mit Wohnungen zu schaffen. Die Stadt Rottweil bittet die bisherigen Parkplatzbenutzer, auf umliegende Parkflächen auszuweichen. Kostengünstige Möglichkeiten für Dauerparker bestehen auf dem Oberdeck von EDEKA Culinara und im Parkhaus am Kriegsdamm (Tickets über die Geschäftsleitung erhältlich) sowie auf dem Parkplatz Zentrum (ehemals Groß’sche Wiese). Der Betreiber des Parkhauses am Kriegsdamm hat der Stadt Rottweil mitgeteilt, dass das Parkhaus nach erfolgter Sanierung ab dem 1. August wieder zur Verfügung steht. Dann wird übrigens auch das 4. Obergeschoss wieder nutzbar sein.

  • Stadt Rottweil
  • Die älteste Stadt Baden-Württembergs
  • Stadt Rottweil
  • Postfach 1753
  • 78617 Rottweil
  • Telefon: 0741 494-0
  • Fax: 0741 494-355
  • E-Mail: stadt@rottweil.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK