Stadtnachricht

Oberbürgermeister kommt zu Bürgergesprächen

Diesjährigen Reihe wird im Oktober in Neukirch, Göllsdorf und Hausen fortgesetzt

„Ich möchte aus erster Hand hören, wo der Schuh drückt“, so der OB. Ziel sei es, mit den Bürgerinnen und Bürgern zu diskutieren, Antworten zu geben oder die Anregungen und Wünsche mitzunehmen, um sie mit seinem Team im Rathaus zu besprechen.
 
Die Bürgergespräche finden in der Regel im zweijährigen Rhythmus statt und werden im Rahmen einer Sitzung des Ortschaftsrats abgehalten, so dass sich auch die Ortsvorsteher und Mitglieder des Ortschaftsrats beteiligen können. Nach dem Auftakt in Bühlingen sind in diesem Jahr sind noch folgende Termine geplant:
 
Neukirch, 14.10.2019, um 19.00 Uhr, Rathaus Neukirch
Göllsdorf, 15.10.2019, um 19.30 Uhr, Feuerwehrhaus Göllsdorf
Hausen, 21.10.2019, um 19.30 Uhr, Rathaus Hausen

 
Im Jahr 2020 sind dann die Ortschaften Zepfenhan, Neufra und Feckenhausen an der Reihe. „Ich lade alle Bürgerinnen und Bürger herzlich ein, in lockerer Atmosphäre mit mir und Bürgermeister Dr. Christian Ruf, der mich begleiten wird, ins Gespräch zu kommen. Auf Ihre Teilnahme und interessante Gespräche freuen wir uns sehr“, so der OB in der Einladung.

  • Stadt Rottweil
  • Die älteste Stadt Baden-Württembergs
  • Stadt Rottweil
  • Postfach 1753
  • 78617 Rottweil
  • Telefon: 0741 494-0
  • Fax: 0741 494-355
  • E-Mail: stadt@rottweil.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK