Stadtnachricht

Sperrung von Straßen und Parkanlagen

Gefahr durch Schneebruch – Bäume drohen unter der Last zusammenzubrechen

Bei allen weiteren Flächen, die nicht sichtbar gesperrt sind, wie Park- und Grünanlagen, sowie Spielplätze mit Bäumen sollten generell gemieden werden. Die gleiche Gefahr besteht für sämtliche Geh- und Wanderwegeim gesamten Stadt- und Forstgebiet. Es besteht Lebensgefahr durch herunterbrechende Äste.
Wir empfehlen die geparkten PKWs unterhalb von Bäumen umzustellen, um Schäden zu vermeiden.
 
Die Lage wird sich erst wieder besser, sobald die Schneemassen von den Bäumen sind. Angebrochene Äste können zeitverzögert ohne Schneelast abbrechen. Daher warnen wir auch bei weniger Schneefall oder leichtem Tauwetter in den kommenden Tagen eindringlich zur Vorsicht. Die Stadt ist intensiv zur Kontrolle der Bäume unterwegs.

  • Stadt Rottweil
  • Die älteste Stadt Baden-Württembergs
  • Stadt Rottweil
  • Postfach 1753
  • 78617 Rottweil
  • Telefon: 0741 494-0
  • Fax: 0741 494-355
  • E-Mail: stadt@rottweil.de