Stadtnachricht

Neue Videoansprache des Oberbürgermeisters


OB Ralf Broß wendet sich mit eine Videoansprache an die Bürgerinnen und Bürger (Foto: Stadt Rottweil).

OB Ralf Broß wendet sich mit eine Videoansprache an die Bürgerinnen und Bürger (Foto: Stadt Rottweil).

„Wir sollten aber auch jetzt besonnen bleiben. Ich bin dankbar dafür, dass sich nun viele Menschen doch noch einen Ruck geben, und sich impfen lassen. Auch die Nachfrage nach Auffrischungsimpfungen ist riesig“, so Broß und fügt hinzu: „Bitte nutzen Sie die Möglichkeit, sich immunisieren zu lassen und frischen Sie Ihre Impfung rechtzeitig auf.“ Zudem fordert der OB die Bürgerinnen und Bürger dazu auf, Kontakte zu reduzieren: „Nur wenn wir dem Virus insgesamt weniger Möglichkeiten geben, sich auszubreiten, können wir die vierte Welle brechen.“

Für einige Lichtblicke sorgen derzeit vorweihnachtliche Aktionen in der historischen Innenstadt: „Es lohnt sich also, auch ohne Weihnachtsmarkt zum Einkaufen in die Stadt zu kommen und damit den örtlichen Handel zu unterstützen“, betont Broß. Der OB weist in seiner Ansprache beispielsweise auf den Krippenweg mit Besinnlichem zur Weihnachtsgeschichte oder das Weihnachtsgewinnspiel des Stadtmarketings hin.

Weitere Informationen zu Aktionen rund um „Weihnachten in Rottweil“ und die Videoansprache des Oberbürgermeisters finden Sie auf der verlinkten Corona-Sonderseite.

^
Weitere Informationen auf unseren Seiten