Stadtnachricht

Erhöhte Schutzmaßnahmen bleiben bestehen

Stadt verlängert Corona-Allgemeinverfügung

Angesichts der nach wie vor hohen Fallzahlen sind die Schutzmaßnahmen weiterhin erforderlich. Die Stadt Rottweil hat daher ihre Verfügung verlängert. Die Absage von Veranstaltungen, bei denen die Stadt als Veranstalter auftritt oder Mitveranstalter ist, war bislang in Anlehnung an die Landes-Corona-Verordnung bis 17. Januar 2022 befristet. Die Befristung wurde aufgehoben und gilt nun während den Alarmstufen im Sinne der Landes-Corona-Verordnung. Dasselbe gilt für die Vermietung von Veranstaltungsräumen. Diese Regelung gilt nun ebenfalls während den Alarmstufen im Sinne der Landes-Corona-Verordnung. Die anderen Regelungen bleiben unverändert.

Die Allgemeinverfügung kann man auf der Webseite der Stadt Rottweil auf der Corona-Sonderseite nachlesen: https://www.rottweil.de/de/Stadt-Buerger/Aktuelles/Aktuelle-Infos-Coronavirus