Stadtnachricht

Leitung der Wirtschaftsförderung wird neu ausgeschrieben

Markus Finke verlässt die Stadtverwaltung auf eigenen Wunsch / rasche Neubesetzung geplant

Finke hat zahlreiche Projekte seiner Vorgänger weitergeführt und auch bereits neue Vorhaben gestartet: So konnte in seiner Amtszeit das Projekt eines öffentlichen WLAN-Netzes in der historischen Innenstadt erfolgreich zum Abschluss gebracht werden. Kurz vor Fertigstellung ist auch der touristische Themenweg „Zeitreise“ zwischen dem Testturm und der historischen Innenstadt, die Einführung der touristischen Marke auf einer neuen Website für Besucher der Stadt, sowie die Umsetzung der Möblierung in der Innenstadt. Um den Leerständen in der historischen Innenstadt entgegenzuwirken, initiierte Finke eine Immobilienbörse auf der städtischen Webseite, die derzeit mit Angeboten befüllt wird. Außerdem hat er eine Kooperation mit Forum Kunst gestartet, um nicht vermietete Ladengeschäfte vorübergehend mit Werken verschiedener Künstler zu bespielen.

„Wir danken Herrn Finke für die geleistete Arbeit und wünschen ihm für seine berufliche und persönliche Zukunft alles Gute“, so Bürgermeister Dr. Christian Ruf. Die Stelle soll noch im April neu ausgeschrieben werden, um eine zügige Nachfolge zu ermöglichen.