Veranstaltung

Max von Duttenhofer-Abend: Der „Pulver-König“ von Rottweil

Mo, 26. Juli 2021
19:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Bis heute ist der Rottweiler „Pulver-König“ Max Duttenhofer (1843-1903) heftig umstritten. Die Städtischen Museen Rottweil und das Haus der Geschichte Baden-Württemberg widmen ihm nun einen Gesprächsabend.
^
Beschreibung

Max Duttenhofer und Leihgaben aus Rottweil sind auch Bestandteil der Ausstellung „Gier. Was uns bewegt“ im Haus der Geschichte in Stuttgart. Welche Bedeutung er noch heute für Rottweil und darüber hinaus hat, ist das Thema dieser Gesprächsrunde auf der Bühne des Zimmertheaters Rottweil im Bockshof.

Johann Reißer liest aus seinem gerade fertig gestellten Duttenhofer-Roman. Es diskutieren Dr. Winfried Hecht (früherer Stadtarchivar Rottweil), Dr. Jörg Kraus (Universität Heidelberg), Dr. Rainer Schimpf (Ausstellungsleiter im Haus der Geschichte), Dr. Peter Staatsmann (Intendant des Zimmertheaters) und Cornelia Votteler (Geschichts- und Altertumsverein Rottweil). Moderiert wird der Abend von Martina Meyr (Leiterin der Städtischen Museen Rottweil).

^
Veranstaltungsort
Bockshof
Freilichtbühne im Bockshof
Lorenzgasse
78628 Rottweil
Stadtteil: Rottweil - Innenstadt
^
Kosten

Der Eintritt ist frei.

^
Hinweise

Eine Anmeldung unter dominikanermuseum@rottweil.de oder 0741-7662 ist erforderlich.


^
Veranstalter
Städtische Museen Rottweil und Haus der Geschichte Baden-Württemberg
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

  • Stadt Rottweil
  • Die älteste Stadt Baden-Württembergs
  • Stadt Rottweil
  • Postfach 1753
  • 78617 Rottweil
  • Telefon: 0741 494-0
  • Fax: 0741 494-355
  • E-Mail: stadt@rottweil.de