Dienstleistung

Eheschließung

Allgemeine Informationen:

Die förmliche Anmeldung zur Eheschließung muss beim Standesamt des Wohnortes eines der beiden Verlobten erfolgen. Am besten vereinbaren Sie einen persönlichen Termin, um abzuklären, welche Unterlagen für Ihre standesamtliche Trauung notwendig sind. Insbesondere ist dieser Termin für Ausländer wichtig, da hier sehr unterschiedliche Voraussetzungen erfüllt werden müssen. Hier ist auch zu berücksichtigen, dass für Postwege, Anforderung von Unterlagen und ggf. Überprüfungen ein teilweise nicht unerheblicher Zeitaufwand entstehen kann.

Notwendige Unterlagen:

  • beglaubige Abschrift des Geburtsregisters / Geburtenbuches (erhältlich bei Ihrem Geburtsstandesamt)
  • Aufenthaltsbescheinigung der Meldebehörde
  • Personalausweis oder Reisepass

Wenn ein Partner geschieden oder verwitwet ist, oder Sie gemeinsame Kinder haben, sind Besonderheiten zu beachten. In diesen Fällen empfehlen wir Ihnen sich persönlich oder telefonisch zu erkundigen, welche Unterlagen mitzubringen sind.

Mitarbeiter
^
Mitarbeiter
Teams
^
Teams
Verfahrensablauf
^
Verfahrensablauf

Trauungen finden regelmäßig Freitag vormittags und und an einem Samstag im Monat ebenfalls vormittags statt.

An folgenden Samstagen bieten wir Ihnen vormittags Trautermine an (unverbindlich):10. November 2018

  • 20. Juli 2019
  • 03. August 2019
  • 14. September 2019
  • 19. Oktober 2019
  • 09. November 2019
  • 07. Dezember 2019
  • 11. Januar 2020
  • 15. Februar 2020
  • 21. März 2020
  • 18. April 2020
  • 16. Mai 2020
  • 13. Juni 2020
  • 11. Juli 2020
  • 08. August 2020
  • 05. September 2020
  • 10. Oktober 2020
  • 07. November 2020
  • 12. Dezember 2020


In diesem Rahmen geben Sie sich das JA-Wort => bitte anklicken


Frist/Dauer
^
Frist/Dauer
Die Anmeldung zur Eheschließung ist 6 Monate gültig.
Kosten/Leistung
^
Kosten/Leistung

Gebühren:

  • Anmeldung zur Eheschließung deutsch: 40,00 €
  • Anmeldung zur Eheschließung wenn ausländisches Recht zu beachten ist: 80,00 €
  • Bei Samstagstrauungen zusätzlich: 60,00 €
  • für die Nachprüfung der Ehefähigkeit bei einer Eheschließung bei einem anderen Standesamt, als dem, bei dem die Anmeldung zur Eheschließung entgegengenommen wurde: 30,00 €
  • Erklärung zur Namensführung: 20,00 €
  • Heiratsurkunde / Internationale Heiratsurkunde: 12,00 €
  • Aufenthaltsbescheinigung: 6,00 €
Die Gebühr ist im Voraus auf eines der u. g. Konten zu zahlen.

Bitte verwenden Sie folgenden Verwendungszweck:

52766 + Name (der Person auf die die Urkunde ausgestellt wird)

Kreissparkasse Rottweil: IBAN: DE65 6425 0040 0000 1000 89 BIC: SOLADES1RWL

Volksbank Rottweil: IBAN: DE94 6429 0120 0024 9900 00 BIC: GENODES1VRW
Zugehörigkeit zu
^
Zugehörigkeit zu
verwandte Dienstleistungen
^
verwandte Dienstleistungen

  • Stadt Rottweil
  • Die älteste Stadt Baden-Württembergs
  • Stadt Rottweil
  • Postfach 1753
  • 78617 Rottweil
  • Telefon: 0741 494-0
  • Fax: 0741 494-355
  • E-Mail: stadt@rottweil.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK