Dienstleistung

Stadtschreiber

Einmal jährlich wird von der Stadt Rottweil ein dreimonatiges literarisches Aufenthaltsstipendium vergeben, jeweils von 15. September bis 15. Dezember. Die Stadtschreiberin bzw. der Stadtschreiber wohnt für drei Monate im Bischöflichen Konvikt und bringt sich ins literarische Leben ein, zum Beispiel durch Lesungen oder eine literarische Schreibwerkstatt für Jugendliche. Bewerben können sich Autorinnen und Autoren aus dem süddeutschen Raum (Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Saarland, Rheinland-Pfalz) sowie deutschsprachige Autoren aus der Schweiz. Die Auswahl erfolgt durch das Kulturamt der Stadt Rottweil in Zusammenarbeit mit einer Jury und den jeweiligen Schriftstellerverbänden VS Baden-Württemberg und Autorinnen und Autoren der Schweiz.

Hier finden Sie Informationen zu den bisherigen Stadtschreibern.
Mitarbeiter
^
Mitarbeiter
Zugehörigkeit zu
^
Zugehörigkeit zu

  • Stadt Rottweil
  • Die älteste Stadt Baden-Württembergs
  • Stadt Rottweil
  • Postfach 1753
  • 78617 Rottweil
  • Telefon: 0741 494-0
  • Fax: 0741 494-355
  • E-Mail: stadt@rottweil.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK