Dienstleistung

Grundstücksteilung

Eine Grundstücksteilung bedeutet, dass ein Grundstücksteil von einem bestehenden Grundstück abgetrennt und als selbständiges Grundstück beim Grundbuchamt eingeschrieben werden soll oder mit einem anderen Grundstück/Grundstücksteil vereinigt ("verschmolzen") werden soll.

Bis zum Jahre 1996 war hierfür aufgrund der möglichen städtebaulichen oder bauordnungsrechtlichen Veränderungen eine Zustimmung der Stadt Rottweil erforderlich. Im Zuge der Novellierung der Landesbauordnung (LBO) wurde dieser sog. Genehmigunsbescheid (oder "Negativzeugnis") abgeschafft. Zuständig ist nunmehr alleine das Notariat (Grundbuchamt).


  • Stadt Rottweil
  • Die älteste Stadt Baden-Württembergs
  • Stadt Rottweil
  • Postfach 1753
  • 78617 Rottweil
  • Telefon: 0741 494-0
  • Fax: 0741 494-355
  • E-Mail: stadt@rottweil.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK