Dienstleistung

Telefongebühren -Ermäßigung

Die Deutsche Telekom gewährt bestimmten Personengruppen einen Sozialtarif auf die Entgelte für bestimmte Verbindungen im T-Net.
Verfahrensablauf
^
Verfahrensablauf

Die soziale Vergünstigung erhalten Sie, wenn Sie

  • von der Rundfunkgebührenpflicht befreit sind. Anstelle des Befreiungsbescheides kann auch der Schwerbehindertenausweis mit dem Merkzeichen RF vorgelegt werden.
  • Bezieher von BAföG sind.

Es muss ein formeller und formgebundener Antrag gestellt werden. Dieser kann bei den Kundenniederlassungen der Deutschen Telekom gestellt werden.

Frist/Dauer
^
Frist/Dauer
Die Befreiung kann generell erst ab dem Folgemonat der Antragstellung erfolgen.

  • Stadt Rottweil
  • Die älteste Stadt Baden-Württembergs
  • Stadt Rottweil
  • Postfach 1753
  • 78617 Rottweil
  • Telefon: 0741 494-0
  • Fax: 0741 494-355
  • E-Mail: stadt@rottweil.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK