Dienstleistung

Fundsachen

Wenn Sie eine Sache finden, sind Sie verpflichtet dies dem Fundbüro mitzuteilen. Sie können die Fundsache bei der Infothek der Stadt Rottweil abgeben.

Natürlich können Sie uns auch fragen, wenn Sie etwas verloren haben!

Teams
^
Teams
Verfahrensablauf
^
Verfahrensablauf

Tiere kann das Infothek-Team nicht annehmen. Der Tierschutzverein Rottweil kann Ihnen bei zugelaufenen Hunden, Katzen oder anderen Fundtierarten weiterhelfen.

Einmal im Jahr, ca. Juni/Juli veranstaltet das Infothek-Team Rottweil eine Fundsachenversteigerung. Fragen Sie uns nach dem Termin und Ort. Vielleicht können auch Sie ein "Schnäppchen" machen.

Frist/Dauer
^
Frist/Dauer
Die Aufbewahrungsfrist für Fundsachen (außer Schlüssel) beträgt 6 Monate. Danach kann der Finder den Gegenstand erwerben.
Kosten/Leistung
^
Kosten/Leistung

Finderlohn:

Der Finder kann vom Verlierer einen Finderlohn verlangen.

Der Finderlohn beträgt:

Wert der Sache bis 500,00 Euro: 5%

Vom Mehrwert: 3%

bei Tieren: 3%


  • Stadt Rottweil
  • Die älteste Stadt Baden-Württembergs
  • Stadt Rottweil
  • Postfach 1753
  • 78617 Rottweil
  • Telefon: 0741 494-0
  • Fax: 0741 494-355
  • E-Mail: stadt@rottweil.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK