Einladung zur Sitzung des Ortschaftsrates Göllsdorf

Einladung zur gemeinsamen Sitzung der Ortschaftsräte Feckenhausen, Göllsdorf, Hausen, Neufra, Neukirch und Zepfenhan

Montag, den 17. Mai 2021, um 19.00 Uhr in die

Doppelsporthalle, Heerstraße 140

Tagesordnung (öffentlich):

1.       Änderung der Allgemeinen Richtlinien und Kriterien für die Vergabe von städtischen Wohnbaugrundstücken der Eigennutzer in den künftigen Wohnbaugebieten in der Kernstadt und Ortsteilen von Rottweil

2.       Verschiedenes

Hinweis:

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie findet die Sitzung in der Doppelsporthalle statt, um ausreichend Abstand zwischen den Teilnehmern zu gewährleisten. Wir bitten Sie dringend, einen geeigneten Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Auch am Platz sitzend bitten wir, den Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Eine Mikrophon-Anlage steht zur Verfügung. Vielen Dank für Ihr Verstandnis.

Mit freundlichen Grüßen

Ralf Broß

Oberbürgermeister

Einladung zur Sitzung des Ortschaftsrates

Sehr geehrte Einwohnerinnen und Einwohner,

zur öffentlichen Sitzung des Ortschaftsrates am

Montag, 17. Mai 2021, 20.00 Uhr

In der Doppelsporthalle Rottweil, Heerstraße 140

sind Sie herzlich eingeladen.

Vorläufige Tagesordnung

- öffentlich -

1.   Einwohnerfragestunde

2.    Wohnbaugebiet Brunnenäcker III in Rottweil-Göllsdorf – Eröffnung des Bewerbungs-

       und Vergabeverfahrens für  die eigengenutzten Wohnbaugrundstücke

3.    Baugesuch Neubau eines Zweifamilienhauses mit Doppelgarage Flurstück 5116, Sulzenbühl 11

4.   Verschiedenes, Bekanntgaben, Anregungen

Sollten sich Änderungen oder Ergänzungen zu dieser Tagesordnung  ergeben, so werden diese bis spätestens 13. Mai 2021durch Anschlag am Rathaus Göllsdorf bekannt gemacht.

Hinweis:

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie findet die Sitzung in der Doppelsporthalle statt, um ausreichend Abstand zwischen den Teilnehmern und Besuchern zu gewährleisten. Wir bitten Sie dringend, einen geeigneten Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Auch am Platz sitzend bitten wir, den Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Bei Krankheitssymptomen (u.a. Fieber, Husten und Schnupfen) darf die Sitzung nicht besucht werden.

Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Dreher,

Ortsvorsteher